Startseite In der Presse
20 | 01 | 2019
16.01.2019 Korruptionsvorwürfe gegen ILB-Mitarbeiterin erhärtet PDF Druckbutton anzeigen?
In internen Akten der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) finden sich nach rbb-Informationen deutlich mehr Hinweise auf korruptes Verhalten als bisher bekannt. Die ILB selbst allerdings hat bislang die Öffentlichkeit über diese Hinweise nicht informiert.

Eine Referatsleiterin der Förderbank vermittelte offenbar Firmen, deren Förderanträge sie bearbeitete, auch Versicherungsverträge für die Projekte.  Die Versicherung ist ein Unternehmen, für das der Ehemann der Referatsleiterin tätig war.

Weiterlesen...
 
15.01.2019 In Sachen Bahn bleibt der Druck PDF Druckbutton anzeigen?
Wandlitz (MOZ) Nach der Unterschrift unter die Planungsvereinbarung zur Reaktivierung der Bahn-Stammstrecke zwischen Schönwalde und Wilhelmsruh reagieren Politiker der Region mit großen Erwartungen. „Ich gewinne wieder Vertrauen in die Politik“, sagt beispielsweise Dietmar Seefeldt (SPD).
Weiterlesen...
 
Ohne Ansehen der Person freigelassen PDF Druckbutton anzeigen?

Justizminister und Gerichtspräsident äußern sich zum Fall des Brandstifters von Nauen, der seinerzeit NPD-Mann war

An diesem Mittwoch gibt es wieder einen Prozesstermin für den ehemaligen NPD-Kommunalpolitiker Maik Schneider. Gegen ihn wird verhandelt, weil er im August 2015 eine Turnhalle in Nauen (Havelland) anzündete, bevor dort Flüchtlinge untergebracht werden konnten. Der Prozesstermin ist einer unter vielen. Das Besondere ist diesmal, dass Maik Schneider erstmals nicht in Handschellen vorgeführt wird, sondern das Landgericht Potsdam als freier Mann betritt. Denn das Oberlandesgericht Brandenburg hat entschieden, dass dem Angeklagten die Untersuchungshaft wegen Verfahrensverzögerungen nicht mehr zuzumuten sei.
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 09. Januar 2019 um 19:46 Uhr
Weiterlesen...
 
Bürgermeisterin von Biesenthal: das wäre doch cool PDF Druckbutton anzeigen?
Offene Worte, Dezember 2018, S. 4/5
Weiterlesen...
 
Silvester an der Tankstelle PDF Druckbutton anzeigen?
Märkische Oderzeitung, Online-Ausgabe, 2. Januar 2019
zum Beitrag
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 07. Januar 2019 um 23:04 Uhr
 
12.12.2018 Baustein für die Sporthalle PDF Druckbutton anzeigen?

Biesenthal beschließt Etat mit 1,5 Millionen Euro / 3,2 Millionen Euro folgen 2020
Olav Schröder
/ 12.12.2018, 06:15 Uhr

MOZ: Biesenthal Die größte Investition gilt dem Bau der Dreifeld-Sporthalle.1,5 Millionen Euro sind dafür eingeplant. 2020 werden es 3,2 Millionen sein. Mittel für den Kita-Neubau werden möglicherweise in einem Nachtrag oder 2020 eingestellt, so Kämmerin Kathleen Reinhardt-Jess.

Zu den größeren Ausgaben zählen der Bau eines Wirtschaftsgebäudes auf dem Sportplatz und die Umgestaltung des Grünen Wegs (jeweils 100?000 Euro), die Sanierung des Stadtparks mit dem Weltkriegsdenkmal (281?000 Euro), der Ausbau des Friedhofswegs (320?000 Euro), die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED (400?000 Euro), der Ausbau der Pappelallee (250?000 Euro), die Instandsetzung des Berlin-Usedom-Radwegs (230?000 Euro) und der Ersatz der Pöhlitzbrücke (130?000 Euro). Insgesamt werden 3,7 Millionen investiert. Davon stammen 1,9 Millionen Euro beispielsweise aus Fördermitteln.

Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 45